L'U Bianco dell'Umbria

Produzent: Lungarotti

Charakter:

Die Qualitätsweine Umbriens wurden 1962 mit Giorgio Lungarotti geboren, der in jenem Jahr sein Familiengut in Torgiano auf einen neuen Kurs brachte. Er hatte einen Traum; dem Weinbau in Umbrien eine klare Stimme geben. Das Jahr 1968 brachte die DOC- und das Jahr 1990 die DOCG-Klassifizierung für die roten Riserva-Weine. Der Weinbaubetrieb bewirtschaftet in der Provinz Torgiano 250 ha und in Montefalco 20 ha. Nebst dem Rebbau wird auch ein eigenes Museum von ganz besonderem Wert unterhalten. Das Ganze liegt in besten Frauenhänden; das Museum wird von der Mutter geleitet und der Rebbaubetrieb von den beiden Töchtern. Im Anbau sind 60 % Weissweintrauben (Trebbiano, Grecchetto, Chardonnay und Pinot Grigio) und 40 % Rotweintrauben (Sangiovese, Canaiolo, Cabernet Sauvignon, Merlot, Montepulciano, Pinot Nero und Syrah) qualitativ hochwertige Schaumweine zu erzeugen.

Komplex - Frisch - Modern

Gastronomie:

Herrlicher Apérowein.

 

Traubensorten: Vermentino, Chardonnay
Jahrgang: 2016
Land: Italien
Anbaugebiet: Umbrien
Qualitätsbezeichnung: IGP
Inhalt: 75 cl
Lagerfähigkeit: 3 - 5 Jahre
Alkoholgehalt: 12.5 %
Preis: 16.00 CHF
L'U Umbria Bianco